Über mich

Mein Name ist Regine Lanz, ich bin 1959 in Bremen geboren und 1995

 

nach Oyten-Bassen gezogen.

 

Hier haben wir uns einen alten, sehr idyllisch gelegen Resthof gekauft und

 

diesen nach und nach restauriert.

 

Mit uns leben hier außerdem unsere Schäferhündin "Debby" sowie unsere Pferde und Katzen.

 

Aufgrund der schönen Lage unseres Hofes und unserer langjährigen 

 

Verbundenheit zu Tieren (ich reite seit meinem 6. Lebensjahr und mit Hunden

 

lebe ich seit mehr als 20 Jahren zusammen) entstand die Idee, eine kleine

 

Hundepension mit individueller und artgerechter Haltung zu gründen.

 

Selbstverständlich habe ich den Sachkundenachweis nach § 11 der

 

Tierschutzverordnung erbracht.